Märchenblog Adventsgruss

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ m a e r c h e n b l o g - n e w s l e t t e r http://www.maerchenblog.de Ausgabe 05 / Dezember/01/10 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Liebe/r MaerchenfreundIn Heute ist der 1. Dezember und ueberall im Internet werden Adventskalender zur Verfuegung gestellt, um die Zeit bis Weihnachten zu versuessen und kurzweilig zu gestalten. Auf dem Maerchenblog duerfen sich die Besucher dieses Jahr auch wieder ueber ein "taegliches Fenster" freuen. Ich wuensche Ihnen viel Freude beim Hoeren der Weihnachtsmaerchen. Vielleicht gibt es jemanden, dem Sie einen lieben Adventsgruss schicken moechten? Das Maerchenblog- Adventpostamt hat geoeffnet: http://maerchenblog.de/thema/postamt-advent....60/ Ich wuensche Ihnen eine schoene Adventszeit Ihre Beatrice ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Mein Weihnachtszeitblog: http://www.weihnachtszeitblog.de Ich freu mich auf Ihren Besuch! ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Weihnachtszeit Wunder schafft die Weihnachtszeit. Vor dem Dorf, darin verschneit Jeder Hof und jedes Haus, Vogelbeerbaum, Nacht fr Nacht Hundert Lichtlein traegt, entfacht, Die da leuchten weit hinaus. Achtet seiner Herrlichkeit Niemand auch im Wintergraus, Blaest der Wind doch keins ihm aus, Alle strahlen dicht gereiht - Wunder schafft die Weihnachtszeit. Martin Greif, 1839 - 1911 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ *Impressum und Disclaimer http://maerchenblog.de Inhaberin: Beatrice Amberg | Am Hegen 31 | D-22149 Hamburg Tel.: +49 40 25499589 | Fax: +49 40 25499587 USt.-IdNr.: DE226943939 E-Mail:mailto:beatrice@maerchenblog.de Herausgeber des Newsletter: Beatrice Amberg E-Mail:mailto:beatrice@maerchenblog.de -- Der Newsletter ist fuer den persoenlichen Gebrauch gedacht. Er darf weitergegeben werden, solange dies unentgeltlich,vollstaendig und unveraendert geschieht. Eine sonstige Weitergabe, Vervielfaeltigung oder Ver- wertung, auch in Teilen,bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Herausgebers. Sie erhalten diesen druckfrischen Maerchenblog-Letter, weil Sie sich auf maerchenblog.de in meine Mailingliste eingetragen haben. ==> Disclaimer - Spam-Hinweis: Es kommt manchmal vor, dass User von Freunden, Bekannten oder "wohlwollenden" Arbeitskollegen ungewollt in die Maerchenblog-Letterliste eingetragen wurden. Falls Sie also ungewollt Leser des Maerchenblog-Newsletters geworden sind, bitte ich Sie, diese Belaestigung zu entschuldigen. Zur Abmeldung benutzen Sie den Link am Ende des Newsletters oder online unter: http://www.maerchenblog.de Das zur Verfuegung gestellte Angebot enthaelt Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb uebernehme ich, Beatrice Amberg, fuer diese fremden Inhalte keine Gewaehr. Fuer die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ E N D E ! ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Hier kannst du dich zu meinem kostenlosen Newsletter an- und abmelden.

Deine E-Mail-Adresse:
(Wird nur an mich übermittelt)


Abonnieren Abo löschen